Vita

Ausbildung


  • 2013-2016 Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg „Filmton und Sounddesign“, Ludwigsburg
  • 2008-2011 Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik, Kassablanca Gleis 1 e.V., Jena
  • 2006-2007 Volontariat an der Bildungseinrichtung „Ahimsa“, Sao Paulo Brasilien
  • 2004-2006 Höhere Berufsfachschulreife, Karl-Volkmar-Stoy Schule Jena
  • 2000-2013 Gesangsaubildung bei Chören an der Jenaer Philharmonie

Berufserfahrung


  • seit 2014 Selbstständiger Filmtonmeister u.a. für Spielfilm, Dokumentarfilm und Werbung
  • 2011-2014 Selbstständiger Veranstaltungstechniker u.a. für Festivals, Konzerte und Theater
  • 2007-2008 Zivildienst an der kulturellen Einrichtung Kassablanca Gleis1 Jena

Spezielle Kenntnisse


  • Digitale Tonnachbearbeitung und Tonschnitt mit ProTools
  • Digitale Tonmischung für Kino, Fernsehen und mobile Endgeräte (Stereo und Surround)
  • Tonaufnahme mit professionellen Audiorecordern u.a. Sound Device, Nagra und Zaxcaom
  • Funk-Mikrofonierung u.a. Sennheiser, Lectrosonics, Dpa, Zaxcom
  • Field-Recording, Surround Mikrofonierung, Studio Aufnahmen, Foley Aufnahmen
  • Liveaufnahmen u.a. für Bands, Chöre und Klassik-Ensembles

Auslandsdreh


  • Brasilien, Chile, Marokko, Israel, Monaco, Griechenland, Italien, Spanien, Frankreich, Tschechische Republik, Österreich, Schweiz, Portugal, Ungarn, Russland, China

Fremdsprachen


Englisch (fließend)

Französisch (Grundkenntnisse)

Portugiesisch (Grundkenntnisse)


Auszeichnung


Pune International Film Festival “Best Audioprapher”